AnimalTracing

Mit diesem Service kann eine Fachanwendung mit der Tierverkehrsdatenbank (TVD) kommunizieren. Der Service
erlaubt eine Automatisierung und eine Integration der TVD-Meldungen in Fachanwendungen der meldepflichtigen Benutzer.

 

Status:

Produktiv

 

Service-Anbieter:

Bundesamt für Landwirtschaft BLW
Fachbereich Tierische Produkte und Tierzucht
Schwarzenburgstrasse 165
3003 Bern
tierzucht-elevage@blw.admin.ch

 

Konditionen:

Kosten:

Für die Nutzung des Webservices muss eine einmalige Grundlizenz entrichtet werden.
Beim Datenbezug fallen Datenbezugsgebühren gemäss TVD-Verordnung an, welche dem Benutzer in Rechnung gestellt werden.
 

Nutzungsbedingungen:

  • Zugangsregelung:
    Eine Fachanwendung, welche den Service nutzen will, muss vorgängig registriert werden. Jede registrierte Fachanwendung erhält einen kostenpflichtigen Schlüssel, welcher beim Aufruf des Services mitgegeben werden muss (siehe auch technische Service-Beschreibung).

  • Organisatorische Voraussetzungen:
    Registrierung der Fachanwendung muss erfolgt sein. Ansprechpartner für Registrierung: siehe oben.

  • Technische Voraussetzungen für die Nutzung:
    Der Benutzer braucht einen aktiven agate.ch Account.

Letzte Änderung 08.10.2019

Zum Seitenanfang

https://www.isb.admin.ch/content/isb/de/home/e-services-bund/services/animaltracing.html