E-Rechnung

Mit der elektronischen Rechnung werden alle notwendigen Rechnungsdaten auf elektronischem Weg vom Rechnungssteller zum Rechnungsempfänger übermittelt. Dieser papierlose Vorgang erlaubt die elektronische Weiterverarbeitung der Informationen beim Empfänger. Seit 2012 können alle Verwaltungseinheiten des Bundes auf elektronischem Weg Rechnungen versenden, empfangen und zur Zahlung freigeben. Der Bundesrat hat beschlossen, die Lieferanten der Bundesverwaltung zur Einreichung von elektronischen Rechnungen zu  verpflichten, sofern der Vertragswert 5‘000 Franken übersteigt.
 

Status:

In Betrieb
 

Service-Anbieter:

Eidgenössische Finanzverwaltung EFV
Kontakt:
Hotline E-Rechnung: +41 58 462 93 00
E-Mail: e-rechnung@efv.admin.ch
 

Konditionen:

keine

 

Weiterführende Informationen:

E-Rechnung für die öffentliche Verwaltung in der Schweiz:
www.e-rechnung.admin.ch

 

Letzte Änderung 21.12.2015

Zum Seitenanfang

https://www.isb.admin.ch/content/isb/de/home/e-services-bund/services/e-rechnung.html