Sicherheit

Bis anhin war das Informatiksteuerungsorgan des Bundes (ISB) zuständig für die IKT-Sicherheit auf Stufe Bund. Mit der Verordnung über den Schutz vor Cyberrisiken in der Bundesverwaltung werden diese Aufgaben und Kompetenzen per 1. Juli 2020 dem Nationalen Zentrum für Cybersicherheit (NCSC) übertragen.

Die durch das ISB verabschiedeten Beschlüsse und Vorgaben zur IKT-Sicherheit Stufe Bund behalten weiterhin ihre Gültigkeit, bis zu ihrer Revidierung durch das NCSC.

Grundlagen

Strategien und Teilstrategien

Vorgaben

Mit den verabschiedeten «Weisungen des Bundesrates über die IKT-Sicherheit in der Bundesverwaltung» wurde der Erlass von weiterführenden Vorgaben an das ISB delegiert.

Das ISB hat folgende Vorgaben zur IKT-Sicherheit erlassen:

Hilfsmittel zur Umsetzung der Vorgaben

Technologiebetrachtungen

Unter dieser Rubrik veröffentlicht der Fachbereich Sicherheit des ISB kurze Stellungnahmen zu ausgewählten Themen, die einen Bezug zur IKT-Sicherheit haben und von allgemeinem Interesse sind.ISB/SEC nimmt gerne Themenvorschläge entgegen:
sec(at)isb.admin.ch  

https://www.isb.admin.ch/content/isb/de/home/ikt-vorgaben/sicherheit.html