SB000 - IKT-Strategie des Bundes

Die IKT-Strategie besteht aus drei Teilen:

  • Basisstrategie:
    Sie enthält die Vision, die Grundsätze und beschreibt die strategischen Stossrichtungen.
  • Anhang A: Planungsfelder und Vorgaben
    (im Dokument «Basisstrategie» integriert).
  • Anhang B: Masterplan
    Dieser beschreibt die notwendigen Veränderungen zur Erreichung des angestrebten Soll-Zustandes in zeitlicher und sachlicher Hinsicht.
    (Er wird als eigenständiges Dokument geführt).

IKT-Strategie des Bundes 2020-2023

IKT-Strategie 2016

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 3. April 2020 die IKT-Strategie des Bundes 2020–2023 sowie den Masterplan 2020 zu deren Umsetzung gutgeheissen. Die IKT-Strategie legt den Fokus darauf, die Bundesinformatik bestmöglich auf die Geschäftsbedürfnisse auszurichten und das Verwaltungsgeschäft bei der digitalen Transformation zu unterstützen.

Umsetzung der Strategie: Masterplan

Masterplan 2020

Weiterführende Informationen

Letzte Änderung 08.04.2020

Zum Seitenanfang

https://www.isb.admin.ch/content/isb/de/home/ikt-vorgaben/strategien-teilstrategien/sb000-ikt-strategie-des-bundes.html