Schutz im Internet – der Bund sorgt für Sie vor

Sie werden am Arbeitsplatz durch Ihren IKT-Leistungserbringer mit dem Internet verbunden. Dies bedeutet, dass viele Sicherheitseinstellungen zentral vorgenommen werden und Ihnen eine sichere und schnelle Verbindung angeboten wird. Achten Sie insbesondere auf Sicherheitsmeldungen und vergessen Sie nicht: Die Internet-Nutzung am Arbeitsplatz wird aus Sicherheitsgründen aufgezeichnet.

  1. Der Zugriff auf potenziell unsichere Websites sowie das Herunterladen (Download) von bestimmten Dateitypen ist blockiert.
  2. Geben Sie bei der Nutzung von Internetdiensten keine schützenswerten Informationen weiter.
  3. Nehmen Sie auch auf Ihren privaten Geräten sichere Browser-Einstellungen vor.

Weitere Informationen

Das Internet ist kein rechtsfreier Raum!

Auch Verstösse gegen Bestimmungen des Strafgesetzbuches unter Zuhilfenahme des Internets, können strafrechtliche und disziplinarische Massnahmen nach sich ziehen.

 

 

Letzte Änderung 04.05.2019

Zum Seitenanfang

https://www.isb.admin.ch/content/isb/de/home/themen/sicherheit/informationssicherheit/internet.html